Brandschutz für Unternehmen

Als externer Brandschutzbeauftragter decke ich den gesamten organisatorischen und betrieblichen Brandschutz ab und unterstütze Unternehmen mit meinem umfangreichen Fachwissen dabei, die Technischen Richtlinien des Vorbeugenden Brandschutzes (=TRVB´s) entsprechend einzuhalten.

Die Tätigkeiten eines Brandschutzbeauftragten sind:

  • Brandschutzordnung erstellen
  • Verhalten im Brandfall festlegen
  • Brandschutz-Eigenkontrollen durchführen
  • Brandschutzpläne erstellen lassen
  • Brandschutzbuch führen
  • Unterweisung der Objektnutzer betreffend Brandschutz
  • Räumungsübungen durchführen
  • Wartung der Brandschutz-Einrichtungen veranlassen
  • Freigabe brandgefährlicher Tätigkeiten – mittels Freigabeschein

Kompetenz von FSS Consulting

Als ausgebildeter Brandschutzbeauftragter mit unzähligen Fortbildungen auf diesem Gebiet gewährleisten Sie durch mich die Einhaltung der Brandschutzvorschriften für Ihr Unternehmen. Durch Brandschutzschulungen, praktische Feuerlöschübungen, -unterweisungen und -beratungen erhalten Sie eine umfassende Betreuung zum Thema Brandschutz. Dadurch wissen auch Ihre Mitarbeiter um die korrekte Anwendung von Feuerlöschern Bescheid, sodass Sie damit auch die Vorgaben aus dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz gewährleisten, da die Handhabung von Feuerlöschern bekannt ist.

Anhand meiner Kompetenzen und langjährigen Berufserfahrungen als Brandschutzbeauftragter sowie Sicherheitsfachkraft haben Führungskräfte von Unternehmen einen entsprechenden Mehrwert, weil ich mehrere Kompetenzen in einer Person verkörpere.
Und durch mein Wissen aus den unterschiedlichsten Nutzungsvarianten von Immobilien heraus, biete ich Unternehmen durch meine Sichtweise aus mehreren Perspektiven einen Vorteil, um rasch die richtigen Maßnahmen treffen zu können.

Nutzen Sie diesen Mehrwert für sich und steigern Sie damit Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Ich unterstütze Sie dabei gerne.

Die Nummer 1 wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen!

Kontaktieren Sie mich!