Für einen reibungslosen Unternehmensbetrieb

Im Facility Management Consulting unterstütze ich Sie bei der Optimierung, Modernisierung sowie Sanierung Ihrer Gebäude und Unternehmen.

Profitieren Sie dabei von meinen umfassenden Qualifikationen und von 20 Jahren Berufs- und Branchenerfahrung. Meine Tätigkeiten als Facility Manager, Sicherheitsfachkraft und Brandschutzbeauftragter gewährleisten Ihnen nicht nur einen gesetzeskonformen technischen Gebäudebetrieb, sondern auch einen sicheren Arbeitnehmerschutz und optimalen Betriebsbrandschutz.

Als Berater achte ich für Sie nicht nur auf bauliche, sondern auch auf technische und organisatorische Belange in allen Fragen rund um Ihr Unternehmen bzw. Ihr Gebäude.

Holen Sie sich durch meine Qualifikationen und Erfahrungen Ihre Sicherheit zurück – denn schließlich geht es um Ihr Unternehmen und damit um Ihren Erfolg!

Grafik Facility Management Consulting

Mit FSS Consulting auf der sicheren Seite

  • Als kompetenter Berater unterstütze ich Sie sowohl bei der Optimierung Ihres Facility Service Anbieters als auch bei der Einführung einer Computer Aided Facility Management Software (CAFM).
  • Wenn Kostenreduktion im Fokus steht, erstelle ich eine umfassende Betriebskostenanalyse und einen Maßnahmenplan zur Kostensenkung für Ihr Unternehmen.
  • Minimieren Sie als Führungskraft Ihr Haftungsrisiko: Denn durch meine 3 in 1 Fachkompetenz (Facility, Security & Safety) sind Sie auf der sicheren Seite.
  • Für Not- und Krisenfälle unterstütze ich Sie auch bei der Entwicklung von Business Continuity Management.
  • Sie möchten Ihre eigenen Mitarbeiter qualifizieren? Dann nutzen Sie mein vielfältiges Angebot an individueller und spezifischer Weiterbildung im Facility Management.

Mein umfangreiches Fachwissen erstreckt sich dabei auf alle möglichen Nutzungsarten der Immobilie: sowohl Wohnen, Büro, wie auch Gesundheit oder Gewerbe, sowie jegliche Unternehmensgrößen.

Nutzen Sie meine Expertise, sodass Ihr Unternehmensstandort stets haushoch überlegen ist.

Facility Management Consulting

Projektmanagement – mit Sicherheit zum Erfolg

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die den Erfolg eines Projektes gefährden können – ob komplexe Aufgabenstellungen, knappe Ressourcen oder mangelnde Sachkompetenzen. Dadurch können Verzögerungen der Fertigstellung, Überschreitungen des Budgets oder sogar ein Wechsel von Projektmitarbeitern eintreten. Während des laufenden Projektprozesses wäre das doch fatal, oder?

Aufgrund dieser Risiken empfehle ich das Hinzuziehen eines externen Projektmanager. Dieser verfügt im Idealfall nicht nur über die erforderliche Erfahrung, sondern auch über Sozialkompetenz, damit alle individuellen Bedürfnisse des Unternehmens berücksichtigt und Fallstricke früh erkannt werden.

Sowohl für zeitlich befristete, als auch für komplexe oder riskante Projekte stehe ich Ihnen als kompetenter Partner zur Seite. Dabei profitieren Sie von meiner langjährigen Berufs- & Branchenerfahrungen als Facility Manager sowie von meinem umfangreichen Wissen aus den Bereichen Security und Safety.

Auch persönlich ist es mir stets Anliegen, Ihr Projekt zum Erfolg zu bringen. Denn ungeachtet der Anforderungen eines Projektes ist der Faktor Mensch ein wesentlicher Bestandteil eines jeden erfolgreichen Projektes. Hier kommt Ihnen meine Sozialkompetenz aus zahlreichen Einsätzen bei meiner ehrenamtlichen Tätigkeit beim Wiener Roten Kreuz zugute, die ich seit Langem ausübe.

Zögern Sie daher nicht und kontaktieren Sie mich!

Die Nummer 1 wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen!

Kontaktieren Sie mich!

Facility Weiterbildung

Grundlagen Facility Management

Dauer: 4 Std

FM Grundbegriffe, Normen, Richtlinien & Gesetze, Rechte & Pflichten sowie Berufsbild eines Facility Managers, Reporting im Facility Management, Computer Aided Facility Management Systeme (CAFM-Systeme), Interessensvertretungen und Strategie im Facility Management.

Grundlagen Facility Services

Dauer: 4 Std.

Arten von Services, Vor- & Nachteile beim Outsourcing, Vertragsgestaltung, Controlling, Service-Level-Agreements, Unterschied zwischen Facility Management & Facility Services, Servicemodelle (Fremdvergabe versus Eigenpersonal) sowie Qualitätssicherung.

Grundlagen Betriebsverpflegung

Dauer: 4 Std.

Aspekte, Konzepte, Trends und Optionen – Welches Service-Konzept passt am besten zu den Bedürfnissen von Unternehmen und Mitarbeitenden, Herausforderungen und Stolpersteine in Planung und Technik gastronomischer Betriebsanlagen, Qualitäts-, Hygiene- und Risikomanagement sowie Versorgungssicherheit im Betrieb.